Förderverein

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zur Arbeit des Fördervereins der Robinsonschule Hanau.

 

Warum braucht eine Schule einen Förderverein? 

Jede Schule wirtschaftet inzwischen für sich selbst. Die MIttel, die vom Land dafür vorgesehen sind reichen gerade aus, um die Grundversorgung mit Schulbüchern zu gewährleisten. Für neue Zusatzmaterialien (Forscherkisten für den Sachunterricht, Hilfsmittel für den Mathemaitkunterricht oder Lektüren für den Deutschunterricht) reicht das Budget bei weitem nicht. Aus diesem Grund sind Schulen auf Spenden angewiesen. Die Schule an sich darf wiederum keine Spenden annehmen. An dieser Stelle kommt der Förderverein ins Spiel...

 

Was tut der Förderverein für die Robinsonschule resp. für die Kinder? 
Der Förderverein sieht sich als Unterstützer der Schule und der Kinder. Er versucht Spendengelder zu akquirieren, bei Aktionen zu unterstützen und die Schule mit notwendigen Anschaffungen zu versorgen. So können Projekte schnell und unbürokratisch umgesetzt und finanziell gefördert werden. 

 

Auch Sie können uns bei unserer Arbeit unterstützen, in dem Sie... 

 

... Mitglied im Förderverein werden und diesen so mit jährlich mindestens 15€ unterstützen. 

... uns eine einmalige Geldspende zukommen lassen. 

... uns mit Ihren Ideen und Kontakten zur Seite stehen.

... als Fördervereinsvorstandsmitglied aktiv Fördervereinsarbeit mitgestalten.

... ihre Online-Bestellungen über folgende Seite tätigen.

 

Neuigkeiten des Fördervereins

Verkehrssicherheit

Das Kooperationsprojekt zwischen der Robinsonschule und der KiTa Old Argonner wurde im Oktober gestartet. Ziel soll es sein die Sicherheit der Fußgänger nachhaltig zu verbessern und die Selbstständigkeit der Kinder zu fördern.

Pausenspielkisten

Schon lange wurde für die 1200 € teure Anschaffung der Pausenspielkisten gespart. Nun sind sie da und sorgen für Abwechselung und Spaß auf dem Pausenhof.
Wenn Sie der Schule weitere Sachspenden zukommen lassen möchten, melden Sie sich bei uns.

Virtueller Flohmarkt

Seit Oktober können mit dem virtuellen Flohmarkt Sachspenden angeboten oder ausgeschrieben werden. Davon profitieren sowohl die Kinder und deren Familien als auch die Schule. Die Idee hatte eine Mutter der 1. Klasse.

Bisherige Aktionen des Fördervereins:

  • 2020-2021 - Verkehrssicherheitsprojekt
  • 2020 - Anschaffung von Pausenspielkisten 
  • 2020 - Launch des virtuellen Flohmarkts der Robinsonschule
  • 2019 - Wiederbelebung und Neuverwaltung der Schulbücherei durch unsere Eltern
  • 2019 - Tombolaaktion im Rahmen des Marktfests
  • 2019 - Anschaffungen (Dienes-Material für alle Klassen, Bierzeltgarnituren, Richtmikrofone 
                  für die Theater AG, Magnet-Experimentierset)
  • 2016-2018 - Musikprojekt in Zusammenarbeit mit der Paul-Hindemith Musikschule
  • 2017 - Kunstprojekt (Gestaltung einer Sitzgarnitur für den Außenbereich)
  • 2016 - Anschaffungen (Bücher, Mathelehrmittel, Bastelbedarf, ...)
  • 2015 - Schülerzeitung, Sonnenfinsternisbrillen, Kinderoper, Pflasterdiplom
  • 2014 - Blumenbeetgestaltung, Unterstützung der Projektwoche Kl 1-4
  • 2013 - Schatten, Shirt & Sonnencreme (Hautkrebskampagne)
  • 2012 - Anschaffungen (Bücher, Rechenhilfen, Weltkarte, ...)

 

Jährlich wiederkehrende Aktionen:

  • Buchgeschenke für den Vorlesewettbewerb
  • Bezuschussung der Klassenfahrten (pro Klasse 200€)
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Robinsonschule Hanau